Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Schwerer Unfall auf A3 - Zwei Menschen verbrennen in Auto
Weltgeschehen Schlaglichter Schwerer Unfall auf A3 - Zwei Menschen verbrennen in Auto
03:46 29.07.2018
Nürnberg

Wie die Polizei mitteilte, raste eine 60-Jährige am Abend mit ihrem Auto in ein Stauende und schob zwei Fahrzeuge ineinander. Die beiden Wagen gingen sofort in Flammen auf. Zwei Männer konnten sich in letzter Sekunde retten - sie wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Insassen des zweiten Autos waren in ihrem völlig demolierten Wagen eingeklemmt und verbrannten in den Trümmern. Die Unfallverursacherin und ihre Beifahrerin überlebten schwer verletzt.

Von dpa

Neuferchau (dpa) - Bei einer Familienfeier in Sachsen-Anhalt ist ein Blitz in eine Scheune eingeschlagen und hat zehn Menschen verletzt - darunter fünf Kinder.

29.07.2018

Berlin (dpa) - In Deutschland fahndet die Polizei derzeit nach fast 300 000 Menschen, die festgenommen werden sollen.

29.07.2018

Berlin (dpa) - Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat «Inhabern höchster Staatsämter» in Deutschland «Pegida-Vokabular» vorgeworfen.

29.07.2018