Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Schweres Erdbeben in Alaska beschädigt Häuser und Straßen
Weltgeschehen Schlaglichter Schweres Erdbeben in Alaska beschädigt Häuser und Straßen
06:01 01.12.2018

Das Zentrum des Bebens lag nicht weit von Anchorage entfernt, der größten Stadt des US-Bundesstaats, in der knapp 300 000 Menschen leben. Die Polizei dort geht bislang nicht von Toten oder Schwerverletzten aus. Auch viele Häuser wurden nach Angaben der Behörden beschädigt. Eine vorsorglich erlassene Tsunamiwarnung für Teile der Südküste wurde später wieder aufgehoben.

Berlin (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat die Flugbereitschaft ihres Hauses nach der schweren Panne eines Airbus mit der Bundeskanzlerin an Bord in Schutz genommen.

01.12.2018

Beaver Creek (dpa) - Verletzungsschock für Thomas Dreßen und das deutsche Alpin-Team: Der Ski-Star hat sich bei seinem bösen Sturz in Beaver Creek eine schwere Knieverletzung zugezogen und wird den Rest der WM-Saison ausfallen.

01.12.2018

Berlin (dpa) - Bei einer Verfolgungsjagd durch Berlin sind vier Polizisten verletzt worden.

01.12.2018