Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Sessions verlässt Posten als Justizminister
Weltgeschehen Schlaglichter Sessions verlässt Posten als Justizminister
21:51 07.11.2018

Er danke Sessions für seine Dienste und wünsche ihm alles Gute, schrieb Trump auf Twitter. In einem Brief erklärte Sessions, er reiche seinen Rücktritt auf Bitten des Präsidenten ein. Sessions ist schon vor längerer Zeit bei Trump in Ungnade gefallen. Trump hatte ihn in den vergangenen Monaten immer wieder kritisiert. Hintergrund ist, dass dieser sich wegen Befangenheit aus den Russland-Ermittlungen rausgehalten hatte.

Hamburg (dpa) - Etwa 2000 Menschen haben nach Polizeiangaben am Abend in Hamburg gegen eine Kundgebung des von Rechtsextremen organisierten «Merkel muss weg»-Bündnisses demonstriert.

07.11.2018

Washington (dpa) - US-Justizminister Jeff Sessions verlässt seinen Posten in der Regierung von Präsident Donald Trump.

07.11.2018

Washington (dpa) - Nach den Kongresswahlen in den USA hat Präsident Donald Trump seine Kritik an den Russland-Untersuchungen von FBI-Sonderermittler Robert Mueller erneuert.

07.11.2018