Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Staatsanwaltschaft untersucht Datenklau in Frankreich
Weltgeschehen Schlaglichter Staatsanwaltschaft untersucht Datenklau in Frankreich
13:01 02.11.2018

Die Ermittlungen wurden an den Inlandsgeheimdienst DGSI übergeben, bestätigten Justizkreise auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur einen Bericht der Zeitung «Le Monde». Die Hacker sollen bei dem Konzern Ingérop Dokumente zu Atomanlagen, Gefängnissen und Straßenbahnnetzen erbeutet haben. Wie NDR, «Süddeutsche Zeitung» und «Le Monde» berichten, führte eine Spur der Ermittlungen auch nach Deutschland.

Wenden (dpa) - Nach dem gewaltsamen Tod eines 16 Jahre alten Schülers im Sauerland herrscht in Wenden große Betroffenheit.

02.11.2018

Peking (dpa) - Ein handgreiflicher Streit zwischen einem verärgerten Passagier und dem Fahrer hat in China den Todessturz eines öffentlichen Busses von einer Brücke 50 Meter tief in den Jangste-Strom verursacht. 13 Leichen sind bereits geborgen.

02.11.2018

Freiburg (dpa) - Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg sucht die Polizei zwei weitere Verdächtige.

02.11.2018