Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Streit um Zucht - Schlägerei auf Bundes-Rammlerschau
Weltgeschehen Schlaglichter Streit um Zucht - Schlägerei auf Bundes-Rammlerschau
15:01 03.02.2019

Ein 33 Jahre alter Kaninchenzüchter aus Niedersachsen und ein 51-Jähriger aus dem sächsischen Wurzen seien wegen der Zucht des Jüngeren in Streit geraten, teilte die Polizei mit. Der Ältere schubste daraufhin den Niedersachsen gegen einen Käfig, worauf dieser auf den Boden stürzte. Zwei 33 und 59 Jahre alte Männer mischten sich daraufhin ein und wurden von dem 51-Jährigen attackiert. Es folgten ein Faustschlag und Tritte gegen den 59-Jährigen. Er musste anschließend ins Krankenhaus.

Köln (dpa) - Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul rechnet damit, dass die Zahl der Opfer des jahrelangen Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde noch steigt.

03.02.2019

Rom (dpa) - Starke Schnee- und Regenfälle haben in Italien für Chaos auf den Straßen und für Überschwemmungen gesorgt.

03.02.2019

London (dpa) - Trotz des Neins aus Brüssel pocht die britische Premierministerin Theresa May beim Brexit auf Nachverhandlungen mit der Europäischen Union und erwartet eine «pragmatische Lösung». Wenn sie nach Brüssel zurückkehre, werde sie für Großbritannien und Nordirland kämpfen, schrieb May im «Sunday Telegraph». Noch gibt es nach EU-Angaben aber keinen Termin für ein Treffen mit May.

03.02.2019