Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Streit um iPhones: Qualcomm erreicht Verkaufsverbot
Weltgeschehen Schlaglichter Streit um iPhones: Qualcomm erreicht Verkaufsverbot
21:01 20.12.2018

Dieses wird den Absatz mehrerer älterer iPhone-Modelle einschränken. Betroffen sind die Reihen iPhone 7 und 8 sowie das iPhone X. Die beiden Unternehmen sind allerdings uneins über das Ausmaß des Verkaufsverbots. Qualcomm forderte, die betroffenen Geräte müssten bei allen Einzelhändlern in Deutschland eingezogen und vernichtet werden. Apple hatte dagegen mitgeteilt, dass auch diese Modelle über Mobilfunk-Betreiber und andere Händler weiterhin verfügbar bleiben sollen.

Stuttgart (dpa) - Die Polizei sucht im Zusammenhang mit einem möglicherweise geplanten Anschlag auf einen Flughafen im Südwesten Deutschlands vier Personen.

20.12.2018

Köln (dpa) - Astronaut Alexander Gerst ist nach seiner Weltraummission wieder zurück in Deutschland.

20.12.2018

Brüssel (dpa) - Nach den Autos sind beim Klimaschutz jetzt Lastwagen und Busse dran: Die EU-Länder wollen erstmals auch für Nutzfahrzeuge verbindliche Grenzwerte, um den Ausstoß von Kohlendioxid bei neuen Modellen bis zum Jahr 2030 um 30 Prozent zu drücken.

20.12.2018