Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Stromschlag an Oberleitung - 13-Jähriger stirbt am Bahnhof
Weltgeschehen Schlaglichter Stromschlag an Oberleitung - 13-Jähriger stirbt am Bahnhof
23:02 04.07.2018
Darmstadt

Ein Notarzt habe nur noch den Tod des Jungen feststellen können, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Der Junge war demnach mit drei weiteren Kindern am Bahnhof Kranichstein unterwegs, als er sich von seinen Begleitern entfernte und auf einen abgestellten Güterwagen stieg. Darüber habe sich die Oberleitung mit 15 000 Volt befunden. Dort sei er mit der Leitung in Berührung gekommen. Die Bahnstrecke war gut anderthalb Stunden gesperrt.

Von dpa

Trier (dpa) - Unwetter sind über Teile von Rheinland-Pfalz und dem Saarland hinweggezogen und haben am Abend Schäden hinterlassen.

04.07.2018

Guatemala-Stadt (dpa) - Rund einen Monat nach dem Ausbruch des Volcán de Fuego in Guatemala ist die Zahl der Vermissten deutlich gestiegen.

04.07.2018

New York (dpa) - Die Eigentümer von Karstadt und Kaufhof sind in ihren Gesprächen über ein Zusammengehen beider Warenhausketten vorangekommen.

04.07.2018