Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Studie: Milliarden-Geldwäsche im deutschen Immobiliensektor
Weltgeschehen Schlaglichter Studie: Milliarden-Geldwäsche im deutschen Immobiliensektor
10:51 07.12.2018

Es werde hier vermehrt ausländisches Geld investiert, dessen Herkunft unklar sei. «Nach Schätzungen waren es allein 2017 über 30 Milliarden Euro», heißt es in einer Studie der Organisation Transparency International. Hinweise von Ermittlern in Italien zeigen, dass gerade Mafiaangehörige enorme Geldsummen, die unter anderem aus dem Kokainhandel stammten, durch den Immobilienerwerb in Deutschland reinzuwaschen versuchen.

Berlin (dpa) - Amsel, Meise, Spatz und Rotkehlchen: Auch in diesem Winter ruft der Naturschutzbund Deutschland zu seiner großen Vogelzähl-Aktion auf.

07.12.2018

Berlin (dpa) - Die Wahl der neuen CDU-Führung ist aus Sicht des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten, Armin Laschet, keine Richtungsentscheidung.

07.12.2018

Köln (dpa) - Bei einer Razzia gegen den illegalen Handel mit gefährlichen Feuerwerkskörpern haben Zollfahnder zahlreiche Menschen festgenommen. 53 Wohnungen und Sprengstofflager seien allein in Deutschland durchsucht worden, teilte die Staatsanwaltschaft Köln mit. 74 Pakete mit gefährlichen Böllern wurden sichergestellt.

07.12.2018