Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Terrorverdächtige in Mainz und den Niederlanden festgenommen
Weltgeschehen Schlaglichter Terrorverdächtige in Mainz und den Niederlanden festgenommen
07:41 30.12.2018

Vier Festnahmen gab es in der Hafenstadt Rotterdam und eine in Mainz. Die Festgenommenen sollen laut LKA einen terroristischen Anschlag in den Niederlanden vorbereitet haben. Bei dem in Deutschland festgenommenen Mann handelt es sich um einen 26-jährigen Syrer. Er hat keinen Wohnsitz in Deutschland und ist hierzulande auch noch nicht strafrechtlich in Erscheinung getreten. Der Mann soll heute dem Haftrichter in Mainz vorgeführt werden.

Berlin (dpa) - Bei der Frage nach der nächsten Kanzlerkandidatur der Union hat die neue CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer die größten Sympathien auf ihrer Seite. 26 Prozent wünschen sich, dass Kramp-Karrenbauer die Union in den nächsten Bundestagswahlkampf führt.

30.12.2018

Berlin (dpa) - Die CDU hat 2018 mit Abstand die meisten Großspenden bekommen.

30.12.2018

Berlin (dpa) - Die Verbraucherzentralen fordern strenge Datenschutzregeln bei neuen digitalen Angeboten im Gesundheitswesen.

30.12.2018