Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Tödlicher Streit auf Oktoberfest - Schläger auf der Flucht
Weltgeschehen Schlaglichter Tödlicher Streit auf Oktoberfest - Schläger auf der Flucht
06:01 29.09.2018

Wie die Polizei über Twitter mitteilte, waren am Abend im Außenbereich eines Festzeltes zwei Männer aneinandergeraten. Der eine streckte den anderen nieder und verletzte ihn so schwer, dass er kurz darauf starb. Der Täter flüchtete. Die Polizei fahndete zunächst vergeblich nach dem Schläger und sucht nun Zeugen, die den Streit am Augustiner-Zelt beobachtet haben. Bei dem Opfer handle es sich um einen 58-jährigen Deutschen aus dem Münchner Umland, sagte eine Polizeisprecherin.

Washington (dpa) - In dem mit äußerster Härte geführten Kampf um die Ernennung des Juristen Brett Kavanaugh zum Richter am höchsten Gericht der USA ermittelt nun die Bundespolizei FBI. Kavanaugh hatte am Freitag ungeachtet öffentlich vorgetragener Missbrauchsvorwürfe mehrerer Frauen eine wichtige Hürde für den Spitzenjob genommen.

29.09.2018

Berlin (dpa) - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan setzt heute seinen Besuch in Deutschland fort.

29.09.2018

Berlin (dpa) - Aus der Türkei sind in diesem Jahr deutlich mehr Migranten in die EU gekommen als 2017. Wie die «Welt am Sonntag» unter Berufung auf einen internen Bericht der EU-Kommission meldet, wurden zwischen Januar und Mitte September 38 687 Ankünfte registriert.

29.09.2018