Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Tote bei Wahl in Bangladesch
Weltgeschehen Schlaglichter Tote bei Wahl in Bangladesch
09:11 30.12.2018

Im Bezirk Rangamati starb ein Mensch bei einem Streit zwischen Anhängern der regierenden Partei und der oppositionellen konservativen BNP, es gab zehn Verletzte. Vor einem Wahllokal im Bezirk Chittagong wurde laut Polizei ein Oppositioneller getötet, nachdem dieser zusammen mit anderen Aktivisten versucht habe, die Wahlzettel an sich zu reißen. Die Polizei habe geschossen, nachdem sie angegriffen wurde.

Hamburg (dpa) - Die Hamburger Polizei hat Hunderte Kilogramm Feuerwerkskörper aus der Wohnung eines 23-jährigen Mannes geholt.

30.12.2018

Manila (dpa) – Mindestens 26 Menschen sind bei Erdrutschen und Überschwemmungen infolge starker Regenfälle auf den Philippinen ums Leben gekommen.

30.12.2018

Amsterdam (dpa) - Die niederländischen Behörden haben fünf Männer wegen Terrorverdachts festnehmen lassen, einen von ihnen in Deutschland.

30.12.2018