Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Trump-Sprecherin dementiert neue Russland-Aussage
Weltgeschehen Schlaglichter Trump-Sprecherin dementiert neue Russland-Aussage
21:42 18.07.2018
Washington

Er glaube, dass sie sicherlich wieder auf die US-Wahlen abzielen, sagte Sanders. Die Gefahr bestehe weiter. Sanders fügte hinzu: «Wir unternehmen Schritte, dass sich die Dinge nicht wiederholen.» Sie stellte damit anderslautende Berichte über eine Trump-Äußerung klar. Auf die Frage einer Reporterin, ob Russland die USA weiter im Visier habe, hatte Trump am Rande einer Kabinettssitzung geantwortet: «Danke, nein.»

Von dpa

Augsburg (dpa) - CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer sieht sich als Opfer einer Kampagne seiner politischen Gegner.

18.07.2018

Nikosia (dpa) - Beim Untergang eines kleinen Schiffes sind vor der nördlichen Küste Zyperns mindestens 30 Migranten ertrunken.

18.07.2018

Berlin (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas will die europäischen Kräfte im UN-Sicherheitsrat bündeln.

18.07.2018