Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter USA: Mutmaßlicher Todesschütze plädiert auf nicht schuldig
Weltgeschehen Schlaglichter USA: Mutmaßlicher Todesschütze plädiert auf nicht schuldig
17:11 01.11.2018

Das berichteten übereinstimmend mehrere Lokalmedien in Pittsburgh. Dort war der 46 Jahre alte Mann nach einem Schusswechsel mit der Polizei festgenommen worden. Die Bundesstaatsanwaltschaft erhob Anklage in 44 Fällen gegen ihn, darunter antisemitische Hassverbrechen. Er soll während der Tat auch antisemitische Parolen gerufen haben. Die Anklage erwägt, die Todesstrafe gegen ihn zu fordern.

Kiew (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich bei einem Arbeitsbesuch in der Ukraine für eine Verlängerung der EU-Sanktionen gegen Russland ausgesprochen.

01.11.2018

Wilhelmshaven (dpa) - In der Nordsee werden immer mehr Seehunde geboren.

01.11.2018

Berlin (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will mit seiner Kandidatur für den CDU-Vorsitz eine grundlegende Belebung der Partei erreichen.

01.11.2018