Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter USA setzen harte Sanktionen gegen Iran in Kraft
Weltgeschehen Schlaglichter USA setzen harte Sanktionen gegen Iran in Kraft
06:11 05.11.2018

Die Strafmaßnahmen gelten seit 6.00 Uhr MEZ. Sie sollen vor allem die Ölindustrie, den Banken- und Finanzsektor sowie die Transportbranche mit den wichtigen Häfen treffen. Die USA wollen den Iran zwingen, das Atomabkommen von 2015 neu zu verhandeln und schärferen Auflagen zuzustimmen. Außerdem soll die Führung in Teheran Zugeständnisse in der Außenpolitik machen. Der Iran wirft der US-Regierung vor, das Land wirtschaftlich in die Knie zwingen zu wollen.

Washington (dpa) - Die USA setzen heute trotz internationaler Proteste die nach eigenen Angaben härtesten Wirtschaftssanktionen gegen den Iran in Kraft.

05.11.2018

Berlin (dpa) - Vor Debatten im Bundestag zum Rentenpaket haben die Arbeitgeber die Pläne der Bundesregierung als teuer und ungerecht kritisiert.

05.11.2018

Genf (dpa) - Gut vier Wochen nach dem gewaltsamen Tod des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi muss die Regierung von Saudi-Arabien heute vor dem Menschenrechtsrat in Genf Rede und Antwort stehen.

05.11.2018