Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Überschwemmungen auf Sizilien - und immer mehr Todesopfer
Weltgeschehen Schlaglichter Überschwemmungen auf Sizilien - und immer mehr Todesopfer
11:31 04.11.2018

Zwei Italiener, die in Deutschland lebten, starben, als ihr Auto in der Provinz Agrigent von Wassermassen erfasst wurde. Das sagte ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur. Seit Beginn der Serie von Unwettern im ganzen Land vor einer Woche sind rund 30 Menschen ums Leben gekommen. In der Nacht wurden zehn weitere Leichen geborgen: Neun Menschen starben, als Wassermassen in ein Landhaus bei Palermo eindrangen, in Vicari wurde die Leiche eines weiteren Opfers gefunden.

Teheran (dpa) – Zehntausende von Iranern haben landesweit bei staatlich organisierten Kundgebungen gegen die USA demonstriert.

04.11.2018

Lake Hallie (dpa) - Beim Müllaufsammeln am Straßenrand sind im US-Staat Wisconsin drei Pfadfinderinnen und eine erwachsene Begleiterin von einem Auto überfahren und getötet worden.

04.11.2018

Griesheim (dpa) - Ein völlig betrunkener Lastwagenfahrer ist auf einer Autobahn in Hessen fast 20 Minuten als Geisterfahrer unterwegs gewesen.

04.11.2018