Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Weltkriegsende: Steinmeier und Macron in Straßburg
Weltgeschehen Schlaglichter Weltkriegsende: Steinmeier und Macron in Straßburg
07:01 04.11.2018

Anlass sind das Ende des Ersten Weltkrieges und die Rückgabe Elsass-Lothringens an Frankreich vor 100 Jahren. Der Waffenstillstand wurde am 11. November 1918 bei Compiègne nördlich von Paris unterschrieben. Deutsche Truppen räumten danach besetzte Gebiete - und auch Elsass-Lothringen, das seit 1871 zum neu gegründeten Deutschen Reich gehörte.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Besetzung neuer Stellen bereitet Deutschlands Mittelständlern zunehmend Probleme.

04.11.2018

Berlin (dpa) - Trotz der Affäre um den gewaltsamen Tod des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi bildet die Bundeswehr zunächst weiter Soldaten aus Saudi-Arabien aus.

04.11.2018

Berlin (dpa) - Wegen der Kandidatur von Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer für den Parteivorsitz gibt es in der CDU-Zentrale organisatorische Änderungen.

04.11.2018