Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Zehn Tote bei Zugunglück in der Türkei
Weltgeschehen Schlaglichter Zehn Tote bei Zugunglück in der Türkei
21:46 08.07.2018
Istanbul

73 weitere wurden bei dem Unfall in der Provinz Tekirdag verletzt. Das berichtet die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu unter Berufung auf das Gesundheitsministerium. Fünf Waggons des Zuges seien entgleist. An Bord waren 362 Reisende und sechs Zugbegleiter. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Sender CNN Türk berichtete, Anwohner seien mit Traktoren angerückt, um bei den Bergungsarbeiten zu helfen. Die Unfallursache ist noch unklar.

Von dpa

Berlin (dpa) - Der Bundesvorsitzende der Grünen, Robert Habeck, hält den Unionskonflikt über die Flüchtlingspolitik anders als CSU-Chef Horst Seehofer noch nicht für ausgestanden.

08.07.2018

Porto Alegre (dpa) - Der zuständige Richter João Gebran Neto hat die Freilassung des zu einer langjährigen Freiheitsstrafe verurteilten brasilianischen Ex-Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva vorerst gestoppt.

08.07.2018

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den erbittert geführten Asylstreit in der Union kritisiert und vor einer Verrohung der Sprache gewarnt.

08.07.2018