Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Zehn Verletzte bei Messerangriff in Lübecker Linienbus
Weltgeschehen Schlaglichter Zehn Verletzte bei Messerangriff in Lübecker Linienbus
00:00 21.07.2018
Lübeck

Staatsanwaltschaft und Polizei gehen nicht von einem Terroranschlag aus. Der nach der Tat überwältige mutmaßliche Angreifer schweigt bislang zu den Vorwürfen. Der 34-Jährige wurde im Iran geboren, besitzt aber seit vielen Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft. Der Mann soll wohl heute einem Haftrichter vorgeführt werden. Der Busfahrer soll durch sein schnelles und couragiertes Handeln Schlimmeres verhindert haben.

Von dpa

Branson (dpa) - Bei einem plötzlich aufkommenden Unwetter ist ein Ausflugsboot auf einem See im US-Bundesstaat Missouri untergegangen und hat mindestens 17 Menschen in den Tod gerissen.

20.07.2018

Gaza (dpa) - Der Konflikt zwischen Israel und der im Gazastreifen herrschenden Hamas ist gefährlich eskaliert.

20.07.2018

New York (dpa) - Der Dow Jones Industrial ist auf der Stelle getreten.

20.07.2018