Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Zehntausende Flüchtlinge im Süden Syriens zurückgekehrt
Weltgeschehen Schlaglichter Zehntausende Flüchtlinge im Süden Syriens zurückgekehrt
16:27 09.07.2018
Damaskus

Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte meldete, mehr als 200 000 Menschen seien wieder in ihren Heimatorten. Durch die Kämpfe und heftige Luftangriffe auf die von Rebellen kontrollierte Region um die Stadt Daraa waren zuvor den UN zufolge rund 320 000 Menschen vertrieben worden. Unklar ist, wie viele Flüchtlinge sich noch an der Grenze zu den von Israel besetzten Golanhöhen aufhalten.

Von dpa

Istanbul (dpa) - Zwei Wochen nach den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in der Türkei hat der alte und neue Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan seinen Amtseid abgelegt und ist auf dem Höhepunkt seiner Macht angekommen.

09.07.2018

Mae Sai (dpa) - Im Höhlendrama von Thailand wächst nach über zwei Wochen Bangen und Zittern die Hoffnung auf ein glückliches Ende für alle Eingeschlossenen.

09.07.2018

London (dpa) - Der britische Außenminister und strikte Brexit-Befürworter Boris Johnson ist zurückgetreten.

09.07.2018