bewölkt CELLE  
FR 3° / 0°
SA 1° / -2°

Ein lebendiges Stück Kultur

Celler Rockmusik Initiative e.V. wird 30 Jahre alt Foto: Peter Müller

30 Jahre Celler Rock-Initiative: Das war ein Grund zum Feiern. Die Musiker hatten in die Halle 16 der CD-Kaserne geladen und rund 400 Zuschauer waren gekommen, um Musik der verschiedensten Schattierungen zu lauschen.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie
CELLE. Wenn die Celler Rock-Initiative – von ihren Freunden liebevoll „Cri“ gerufen – ihren 30. Geburtstag in der Halle 16 der CD-Kaserne zur kostenlosen Feier lädt, verwundert es eher nicht, dass es sich dabei um Musik handelt. Allerdings war es alles andere als durchschnittlich, was die Verantwortlichen da auf die Bühne gebracht hatten. Egal, ob laut und deutsch von der Formation „Alles“ oder Oldies und gemäßigt oder Hard-Rock, „The 1980 Session“ um Schlagzeuger und Cri-Vorstandsmitglied Lukas Katzmann seien stellvertretend genannt – es war für jede etwas dabei. Selbst der Musikzug Groß Hehlen stattete den Rockern einen kurzen Besuch ab. Rund 400 Besucher wollten die rund 80 Musiker erleben.

Die Zuschauer-Magneten waren allerdings die „alten Bekannten“. Rainer Unruh, Birger Parade und Dietmar Borchert als Formation „Chardonnay“ etwa, und – natürlich – Heiko Badel und Gerd Wengeler, die „Wise Men sing“. Da war dann der Pink-Floyd-Klassiker „Another Brick in the Wall“ zu hören. Schlicht, weil das Album im Februar 1980, zur Gründung der Cri, auf Platz eins der Charts stand.

Höhepunkt des Abends war aber das „Tusk-Projekt“. Gemeinsam mit dem Musikzug Groß Hehlen und der Trommler-Gruppe „Samba Beija Flor“ spielten Badel und Wengeler diesen Klassiker von Fleetwood Mac – schon am Tage der Niedersachsen ein Top-Act, gefolgt von „Don’t stop“. Im Anschluss daran zeigte der Musikzug, dass er alles andere als eine „Blaskapelle“ ist.

Die „Cri“ hat bewiesen, dass sie ein lebendiges Stück Kultur der Stadt Celle ist und alles andere als altbacken. So dürfen wir uns schon auf den 60. Geburtstag freuen.

Jürgen Poestges Autor: Jürgen Poestges, am 20.09.2010 um 15:41 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

66. Berlinale mit «Hail, Caesar!» eröffnet

Berlin (dpa) - Blick durch's Schlüsselloch gefällig? Zum Auftakt der 66. Berlinale haben die US-Regisseure Joel und Ethan Coen das Publikum am Donnerstagabend mit hinter die Kulissen der Traumfabrik Hollywood genommen. ...mehr

Ligavorstand für Grindel als DFB-Präsident

Frankfurt/Main (dpa) - Der Wahl von Reinhard Grindel zum Präsidenten des krisengebeutelten Deutschen Fußball-Bundes steht nichts mehr im Weg. ...mehr

Russlandkrise hält Metro in Atem

Düsseldorf (dpa) - Die Russlandkrise wird immer mehr zum Bremsklotz für den Handelsriesen Metro. ...mehr

Grippewelle trifft bisher eher Erwachsene stark

Berlin (dpa) - Die aktuelle Grippewelle trifft nach ersten Erkenntnissen Menschen mittlerer Altersgruppen häufiger und schwerer als in den Vorjahren. ...mehr

WM-Affäre: Zahlungsaufforderung für Fedor Radmann

Frankfurt/Main (dpa) - Der langjährige Beckenbauer-Vertraute Fedor Radmann hat vom DFB eine Zahlungsaufforderung in Höhe von 6,7 Millionen Euro bekommen - der «Kaiser» selbst bleibt davon zumindest im Moment verschont. ...mehr

Vierter Teil der legendären «Häschenschule» aufgetaucht

Stuttgart (dpa) - Bösewichte werden in der Schule nicht mehr in die Ecke gestellt, und die Ohren bekommen sie auch nicht mehr langgezogen. Trotz pädagogischer Einwände begeistert die «Häschenschule» Generation für Generation. ...mehr

Favorit Leipzig nicht zu stoppen - St. Pauli wahrt Chance

Stuttgart (dpa) - RB Leipzig lässt sich im Aufstiegsrennen nicht stoppen. Die Sachsen gewannen ihre erste Meisterschaftspartie nach der Winterpause ungefährdet mit 2:0 (2:0) gegen Eintracht Braunschweig und bauten damit ihre Spitzenposition in der 2. Fußball-Bundesliga aus. ...mehr

DFB sichert Anspruch auf möglichen Schadenersatz

Berlin (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund beugt in der Sommermärchen-Affäre vor und sichert den Anspruch auf möglichen Schadensersatz in Millionenhöhe. ...mehr

Anzeige
30.01.2016

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anm. und E-Paper lesen
» Jetzt neu registrieren

Sie können aber vorab auch gern einmal kostenlos unsere Probe-Ausgabe durchblättern.

» Probe-Ausgabe ansehen
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Medwedew warnt bei Bodentruppen in Syrien vor «Weltkrieg»

Berlin (dpa) - Der russische Regierungschef Dmitri Medwedew hat vor einem «Weltkrieg» im Falle der…   ...mehr

Gravitationswellen-Nachweis eröffnet neue Ära der Astronomie

Washington/Hannover (dpa) - Am 14. September 2015 erzitterte die Raumzeit: Zwei Schwarze Löcher in…   ...mehr

Kalenderblatt 2016: 12. Februar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Februar 2016   ...mehr

Lagarde für zweite Amtszeit an IWF-Spitze nominiert

Washington (dpa) - Die französische Ex-Finanzministerin Christine Lagarde steht vor einer zweiten…   ...mehr

Industrieverband: Griechenland droht die Zahlungsunfähigkeit

Athen (dpa) - Griechenlands Industrielle haben die Regierung in Athen aufgerufen, rasch die Verhandlungen…   ...mehr

Biathleten bei WM-Generalprobe ohne Podestplatz

Presque Isle (dpa) - Um seine Mission WM-Gold nicht zu gefährden, hat Deutschlands Spitzen-Biathlet…   ...mehr

Nato zieht in den Kampf gegen Schleuserbanden

Brüssel (dpa) - Die Nato beteiligt sich am Kampf gegen Schleuserbanden in der Ägäis. Die Verteidigungsminister…   ...mehr

USA und Brasilien treiben Suche nach Zika-Impfstoff voran

Brasilia (dpa) - Die USA und Brasilien haben ein Abkommen zur raschen Entwicklung eines Impfstoffes…   ...mehr

Pechstein Vierte - Auch Beckert verpasst WM-Podest

Kolomna (dpa) - Claudia Pechstein hustete wie wild in der Mixed Zone, doch ein verschmitztes Lächeln…   ...mehr

Elftes Todesopfer nach Zugunglück

Bad Aibling (dpa) - Ein weiterer Mensch ist nach dem verheerenden Zugunglück in Oberbayern seinen…   ...mehr
SPOT(T) »

Frühchen

Ach, wenn ein Baby erwartet wird, dann ist ja häufig nicht nur die Familie… ...mehr

Kurzes Glück

Am kommenden Wochenende werden wieder die Blumenläden gestürmt, denn am Sonntag… ...mehr

Luftverkauf

„Saftschubsen“ nennt man Stewardessen häufig despektierlich. Ich möchte… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG