Während des Urlaubs Opfer von Einbrechern

Gestern Nachmittag wurde bei der Polizei in Celle ein Einbruch in ein Einfamilienhaus angezeigt, der sich offensichtlich in der Zeit zwischen dem 29.12.2017 und dem 02.01.2018 ereignete. Unbekannte begaben sich in der genannten Zeit auf die Rückseite des Grundstückes im Fasanenweg und zerstörten dort ein Fenster.

CELLE. Anschließend drangen sie in das Haus ein und suchten in den Räumlichkeiten und Behältnissen nach Wertgegenständen. Ob tatsächlich etwas gestohlen wurde, steht zurzeit noch nicht fest, da die Wohnungsinhaber im Urlaub sind. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden wird auf etwa 1.000,-- Euro geschätzt.

Autor: Polizeiinspektion Celle, geschrieben am: 03.01.2018       Artikel drucken