Einbrecher kommen durch's Toilettenfenster

Gestern Morgen, gegen 07.30 Uhr, stellten Mitarbeiter eines Betriebes in der Braunschweiger Heerstraße in Celle fest, dass Unbekannte offensichtlich in der Nacht zuvor in das Gebäude eingebrochen waren.

CELLE. Die ersten Ermittlungen am Tatort ergaben, dass mindestens ein Täter durch ein Toilettenfenster, das er zuvor gewaltsam geöffnet hatte, in das Objekt eingedrungen war. Im Inneren suchte der Einbrecher nach Wertgegenständen. Ob tatsächlich etwas gestohlen wurde, konnte zum Zeitpunkt der Tatortaufnahme nicht gesagt werden.

Autor: Polizeiinspektion Celle, geschrieben am: 03.01.2018       Artikel drucken