Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Blumlage/Altstadt Fahrer flüchtet nach Crash zu Fuß
Celle Aus der Stadt Blumlage/Altstadt

Mercdes-Fahrer flüchtet nach Crash in Celler Blumlage zu Fuß

21:25 03.06.2020
Von Heiko Hartung
Der weiße Mercedes erlitt bei dem Unfall einen Totalschaden. Quelle: Feuerwehr Celle
Anzeige
Celle

Bei einem Verkehrsunfall in der Celler Blumlage ist am Mittwoch eine Person leicht verletzt worden. Kurz nach 18 Uhr fuhr ein weißer Mercedes stadteinwärts, als ihm ein aus der Straße Am Alten Apothekergarten kommender Wagen die Vorfahrt nahm. Wie die Polizei Celle mitteilte, wich der Fahrer des Mercedes aus und prallte frontal gegen einen Baum am linken Straßenrand. Dabei verletzte sich der Beifahrer, Rettungskräfte versorgten ihn.

Fahrer flüchtet zu Fuß

Der Fahrer jedoch stieg aus dem Auto aus und flüchtete zu Fuß vom Unfallort. Seinen verletzten Beifahrer ließ er am Unfallort zurück. Die Ermittlungen nach der Identität des Flüchtigen dauerten am Mittwochabend noch an. Auch ob erhöhtes Tempo im Spiel war, ist noch unklar. An dem Mercedes entstand laut Polizei ein Schaden von mehr als 20.000 Euro. Neben dem Baum wurde auch ein Zaun beschädigt.

Marie Nehrenberg-Leppin 04.05.2020
Dagny Siebke 27.03.2020
Anzeige