Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Ortsteile Bruchhagenschüler räumen Preis ab
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Bruchhagenschüler räumen Preis ab
10:03 01.07.2011
Bereits zum dritten Male gehört die Bruchhagenschule zu den Gewinnern. Quelle: Gert Neumann
Anzeige
Westercelle

Anzeige

CELLE. Scheller leitet das landesweite Projekt „Ran an den Computer - Schulen schulen Senioren“, an dem in diesem Jahr 150 Schulen mit 1400 Schülern teilgenommen haben. Auch Schüler aus acht Celler Schulen hatten sich bereit erklärt, im Rahmen des Generationen übergreifenden Projektes Senioren in einer „Eins-zu-eins-Unterrichtssituation“ in die Geheimnisse der Computernutzung einzuweisen.

jetzt wurde in der bereits fünften Saison in 235 Kursen 1800 Senioren der Umgang mit dem PC nahe gebracht. „Schüler in der Lehrerrolle und Senioren in der Schülerrolle, das sind interessante Erfahrungen für beide Seiten“, meint der zur Ehrung aus Hannover angereiste Projektleiter. Stolz verweist Scheller darauf, dass seit der Einführung des Projektes im Jahr 2006 bereits über 8000 Senioren von über 5500 Schülern unterrichtet wurden.

Finanziert wird das Projekt von der Sparkassenstiftung, die zwanzig 500-Euro-Gewinner aus dem Lostopf ziehen ließ. Unter den Gewinnern nach 2007 und 2008 bereits zum dritten Mal die Bruchhagenschule, was bislang einmalig ist. „Die Schule pflegt wohl eine besonders enge Beziehung zur Glücksgöttin Fortuna“, meint Brockmann, der vor langer Zeit als Schüler in der Bruchhagenschule in die Geheimnisse des ABC eingeführt worden war und den Geldpreis symbolisch in der Pausenhalle übergeben durfte. Der Gewinn fließe in den Fundus ein, aus dem neue Computertechnik gekauft werde, so Schulleiterin Ellen Brutschke.

Von Gert Neumann