Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Ortsteile Celler Kita-Kinder trainieren für WM-Cup
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Celler Kita-Kinder trainieren für WM-Cup
20:08 22.04.2018
In Westercelle trainieren die Kinder schon fleißig für den Kita-WM-Cup, der am 1. Juni ausgetragen wird. Quelle: David Borghoff
Anzeige
Celle

„Das ist immer ein super schöner Nachmittag“, findet Johanna Crolly von der Sparkasse Celle, einem der Veranstalter des Cups. „Dank der vielen Trikots und Fan-Artikel ist es jedes Mal richtig bunt.“ Denn jeder Kita wird eine Nationalmannschaft zugewiesen in deren Farben die Kinder spielen. Die Trikots druckt die Lobetalarbeit.

„Am wichtigsten ist bei diesem Turnier das Fair-Play“, so Crolly. Und Uwe Schmidt-Seffers vom Evangelisch-lutherischen Kirchenkreis findet: „Spaß und Zusammenspiel stehen im Vordergrund. Die Kinder sollen sich gemeinsam freuen, aber auch gemeinsam verlieren.“ Und deswegen sei es wichtig, dass die Teams bunt gemischt werden. „Das sollen Kinder aller Altersklassen sein, sowohl Mädchen, als auch Jungs. Wir möchten auch nicht nur die stärksten Spieler auf dem Feld sehen, sondern alle, die Lust haben“, so Schmidt-Seffers. Und daher wird am Ende auch nicht nur ein Pokal an die Sieger verliehen, sondern auch ein zweiter für die fairste Mannschaft. Außerdem bekommt jedes Kind eine Medaille.

Anzeige

Der Kita-WM-Cup findet am 1. Juni von 14 Uhr bis 16.30 Uhr auf dem Vereinsgelände des VfL Westercelle statt. Anmeldungen nimmt Matthias Paschke vom VfL Westercelle unter Telefon (0177) 89 09 133 oder per Email an paschke@vflfussball.de.

Von Lea Kraft

Anzeige