Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Ortsteile Dank Hitze hoch hinaus
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Dank Hitze hoch hinaus
18:00 06.08.2018
Quelle: David Borghoff
Anzeige
Celle

Das liegt an der Thermik, die durch die anhaltend hohen Temperaturen beeinflusst wird. Günstige Flugstellen können auch gesehen werden. „Oft liegen die zum Beispiel unter diesen typisch weißen Schäfchenwolken“, erklärt Pietsch. Allerdings ist natürlich die gesamte Luft wärmer. „Deshalb müssen diese Luftpolster quasi noch heißer werden“, beschreibt Pietsch die Auswirkungen des Wetters. Das passiere in der Mittagszeit, von da an starten die Flieger. Bis etwa 18 Uhr könne dann in der Luft gesegelt werden.

Eine lange Flugzeit ist das nicht. Im April beispielsweise, wenn die Saison beginnt, können die Segelflieger etwa von 9 Uhr bis 20 Uhr in der Luft bleiben, also deutlich länger. Das liegt daran, dass die Luft insgesamt kühler ist, entstandene warme Luftpolster halten dadurch länger als in der allgemein warmen Sommerluft. „Die Hitzewelle ist dafür aber gut für kurze, schnelle Flüge“, beschreibt Segelflieger Pietsch die Auswirkungen der starken Thermik.

Anzeige

Hoch oben sei es außerdem deutlich kühler. Auf einer Höhe von 2000 Metern liegt die Temperatur bei maximal 20 Grad, so entfliehen die Segelflieger der Hitze am Boden. Dafür sind aber erstmal einige Anstrengungen nötig. „Segelfliegen ist ein Mannschaftsport, da müssen viele Leute erstmal am Boden anpacken, bis man selber in die Luft kommt“, so Pietsch. „Wenn man erstmal in der Luft ist, ist es sehr schön."

Nach oben zu kommen, sei aber nur am Wochenende möglich, da der Verein von Ehrenamtlichen lebt. „Unter der Woche bleibt da kaum Zeit“, sagt Pietsch, der hauptberuflich als Fluggerätemechaniker arbeitet und über sein Hobby zu seinem Job gekommen ist. „Ich fliege seit ich 14 bin.“ Spaß beim Fliegen hat er noch heute, er freut sich auf seinen nächsten Flug und eine Abkühlung in luftiger Höhe.

Von Stella-Sophie Wojtczak

Gunther Meinrenken 03.08.2018
Gunther Meinrenken 03.08.2018
Gunther Meinrenken 02.08.2018