Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Ortsteile Mit Schwert, Schild und Helm
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Mit Schwert, Schild und Helm
13:33 13.06.2010
Logo und Fotos Ferienpass: Planet Juwi, Zelten wie die Wikinger Quelle: Peter Müller
Anzeige
Wietzenbruch

Sven Knoop holt tief Luft und ruft: „Was sind wir?“ „Wikinger!“, schreien 80 kleine Kehlen dem Betreuer entgegen. „Und wie lachen Wikinger?“ „Hahahaha!“ Die Kinder, die am Tisch auf Grillfleisch und Bratwurst warten wissen: Wer am lautesten schreit, bekommt zuerst zu Essen.

Es ist der zweite Abend des dritten Zeltlagers des diesjährigen „Planet JuWi“. Seit 15 Jahren führt das Jugendzentrum Wietzenbruch seine bunte Aktion durch, die sich mittlerweile zum größten Zeltlager im Celler Ferienpass entwickelt hat.

Anzeige

Wolf-Dittrich Schwarze ist stolz auf diese Leistung. Der Leiter des Jugendzentrums war bei jedem „Planeten“ dabei und weiß um den Aufwand. „Schon seit Pfingsten planen wir“, sagt er. „Wir waren sogar in Haithabu, um zu sehen, wie echte Wikinger so leben.“

Die Arbeit hat sich gelohnt. Mit selbst gebastelten Leibchen, Schwertern und Schilden sehen Betreuer und Kinder schon aus wie richtige Wikinger. In zehn Zelten, geordnet nach Berufsständen, verbringen die Kinder zwei Nächte. Ilias Braun und Nico Riedel sind sich einig: „Holzfäller sind die besten Wikinger!“

Nachtwanderung, Wikingermarkt und bunter Abend sind die Höhepunkte, bevor es nach drei Tagen wieder nach Hause geht. „Schön war es hier, das sollen die Kinder sagen“, wünscht sich Schwarzer. „Dann gehen sie gerne zelten.“

Von Stefan Kübler