Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Ortsteile Trommeln und Trompeten selbst gemacht
Celle Aus der Stadt Celle Ortsteile Trommeln und Trompeten selbst gemacht
15:23 11.07.2011
Die Ferienpasskinder bauten im Musikzentrum Nienhagen ihre eigenen Instrumente: Trommeln aus Blumentöpfen. - Quelle: Lothar H. Bluhm
Anzeige
Nienhagen

Dabei lief bisher alles ganz gut. Sie ist dabei, aus einem Holz-Pfannenheber und mehreren Kronkorken einen Schellenstab zu basteln. Dazu müssen aber mit einem Hammer die Nägel ein gutes Stück eingeschlagen werden, auf denen sich die Kronkorken rasselnd bewegen können.

Nebenan hämmert Isabelle, weiter hinten werkeln Alina und Johannes. Bei der Ferienpassaktion des Blue Diamond Drum & Bugle Corps Nienhagen geht es darum, selbst Musikinstrumente zu bauen. Aus Blumentöpfen entstehen kleine Trommeln, die mit blauer Plastikfolie bespannt werden. Luftballons werden zu Rasseln, indem sie mit einer handvoll Erbsen gefüllt werden.

„Wir wollen die Kinder an Musik heranführen“, sagt Drum Major und Dirigent Heiko Hildebrandt. Seit 27 Jahren gibt es die Show-Band Blue Diamonds, die Musik nach amerikanischem Vorbild spielt. 45 Aktive machen Musik von ABBA und spielen bekannte Musical-Hits. „Bisher waren wir jedes Jahr bei der Ferienpassaktion dabei“, freut sich auch Gabi Wisch, die die Kasse bei den Blue Diamonds führt. Keine leichte Aufgabe, wenn man bedenkt, dass sich die Show-Band ein eigenes Musik- und Trainingszentrum in Nienhagen errichtet hat. Eine schöne Aufgabe, sich um die Nachwuchsarbeit zu kümmern.

Von Lothar H. Bluhm