Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt 170 Wohnungen auf Allerinsel in Celle
Celle Aus der Stadt Celle Stadt 170 Wohnungen auf Allerinsel in Celle
17:44 16.08.2019
Von Gunther Meinrenken
Rund um den Celler Hafen soll ein modernes Wohnumfeld geschaffen werden.
Celle

Auf der Allerinsel stehen alle Signale auf Grün, denn der Verkauf der Grundstücke an die Investoren im ersten Bauabschnitt der Allerinsel ist vollzogen. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Nach intensiven Verhandlungen seien die Kauf- und städtebaulichen Verträge mit den Gewinnern des Architekten- und Investorenwettbewerbs Allerinsel nunmehr unterzeichnet worden.

Firmen aus Lingen und Hamburg

Für die Fläche „Los 1“, das bezeichnet den Bereich südlich des Stadthafens, wurde mit der Firma Hofschröer GmbH & Co. KG aus Lingen mit dem Architekten PASD Feldmeier Wrede aus Hagen der Vertrag geschlossen. Für die Fläche „Los 2“ – nördlich des Stadthafens – zeichnet die Firma Primus Developments GmbH aus Hamburg mit dem Architektenbüro BoCon und den Architekten von Bothmer/Jeßnitz aus Hermannsburg verantwortlich.

Rund 170 moderne Wohnungen

Stadtbaurat Ulrich Kinder ist erfreut über den Abschluss der Verhandlungen und schaut bereits in die Zukunft: „Noch in diesem Jahr werden von den Architekten die vollständigen Bauanträge bei der Stadt eingereicht beziehungsweise ergänzt, so dass für Los 2 noch in diesem Jahr und für Los 1 zeitversetzt im kommenden Jahr die Baugenehmigungen erteilt werden können.“ Im Anschluss daran solle zügig mit den Bauarbeiten begonnen werden. In den beiden Losen werden insgesamt rund 170 moderne Wohnungen in zentraler Lage mit Blick auf Stadthafen und Aller entstehen, so die Auskunft aus dem Neuen Rathaus.

Dauert die Heide-Gaudi in Celle zu lang und schädigt die Geschäftsleute am Großen Plan? Darüber ist eine Diskussion entbrannt.

Gunther Meinrenken 16.08.2019

Die Polizei Celle sprühte zusammen mit Schülern am Freitag gelbe Fußabdrücke vor die Grundschule am Waldweg. Die Aktion soll Unfällen vorbeugen.

Svenja Gajek 16.08.2019

Aus dem Späti an der Hafenstraße in Celle ist am frühen Freitagmorgen eingebrochen worden. Der Betreiber setzte eine Belohnung aus.

Christoph Zimmer 16.08.2019