Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt „Aus Flammen zur Residenzstadt“
Celle Aus der Stadt Celle Stadt „Aus Flammen zur Residenzstadt“
15:20 13.06.2010
Von Michael Ende
Filmer Detlef Brandes bei der Arbeit. Quelle: nicht zugewiesen
Anzeige
Celle Stadt

Der als DVD erhältliche Film wurde im Format 16:9 erstellt und hat eine Laufzeit von 56 Minuten. Brandes: „Zielgruppe sind sowohl die Bürger der Stadt Celle als auch die touristischen Besucher, die eine bleibende Erinnerung an ihren Besuch erwerben möchten. Der Film ist geeignet für Publikum ab dem Schulalter. Die Themen werden unterhaltsam und leicht verständlich erläutert.“

Im Rahmen einer Zeitreise behandelt der Film unter anderem folgende Themen: Anfänge der Stadtgeschichte in Altencelle, Ausflugziele, Veranstaltungen wie Wasalauf oder Hengstparade,Werksreportagen aus Celler Firmen, Geschichte der Altstadt, Sport, Bomann-Museum, Schloss und Theater und Weihnachtsmarkt.

Anzeige

Die DVD kostet im Handel 12,95 Euro. Vertriebsstellen sind unter anderem die Touristinformation im Alten Rathaus, die Buchhandlung Decius, die Museumshops im Bomann-Museum und Schlossmuseum, Lotto-Eck Pukarra, Zeitschriften Bernd Kruggel und das Orchideenzentrum Wichmann.