Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Farbe Rot in ihren Variationen
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Farbe Rot in ihren Variationen
10:50 03.04.2019
Unter anderem in Fotocollagen zeigt das Celler Kanzleicafé Ilse Pauls „Sichtweisen in Rot“. Quelle: Cordula Paul
Celle

Im gediegenen Rahmen des literarischen Kanzleicafés fand sich ein bunter Kreis von Gästen zusammen, die sich durch die Laudatio von Michael Stier in die ganz persönliche (Ilse Paul begleitet ihr charakteristischer roter Haarschopf bereits ihr Leben lang), wie auch die fotografische rote Welt der aus Celle stammenden Künstlerin einführen ließen.

Die Werke sind teils Collagen aus Fotos, die von den Rottönen in den Begegnungen Ilse Pauls zeugen und jeweils überraschende Zusammenstellungen und Ansichten präsentieren. Zum anderen werden großformatige experimentelle Fotografien präsentiert, die die Farbe Rot in ihren Variationen von einer abstrakten Seite sichtbar machen. Diese Arbeiten sind so neu und anders, als es vielen Besuchern des Kanzleicafés durch den Stereobetrachter der Fotokünstlerin vertraut ist, der bereits seit vier Jahren eine Attraktion des Cafés ist und regelmäßig mit neuen stereoskopischen Aufnahmen bestückt wird.

Die Ausstellung im Kanzleicafé, Kanzleistraße 6, in Celle ist bis zum 20. Juni dienstags bis samstags, 10 bis 17 Uhr, sonntags, 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Von Lars Adolph

Hundefreunde in Celle wünschen sich schon lange eine Freilauffläche. Einige Camper haben ihre Vierbeiner schon auf der Herrenwiese laufen lassen.

Dagny Siebke 02.04.2019
Celle Stadt Celle bleibt bei Diesel - Kein E-Bus für CeBus

Während niedersächsische Großstädte auf Elektrobusse umsteigen, wird die Cebus-Fahrzeugflotte im beschaulichen Celle auch mit Diesel angetrieben.

Christian Link 02.04.2019

40 Goldorfen sorgen ab sofort für klares Wasser im Stadtpark am Neuen Rathaus, denn Algen sind ihre Leibspeise. Die Idee stammt von einem Hobbyangler.

Dagny Siebke 02.04.2019