Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Celler Gastfamilien für Austauschschüler gesucht
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Austauschorganisatione Experiment aus Bonn sucht Celler Gastfamilien

16:06 23.06.2020
Von Oliver Gatz
Land und Leute kennenlernen: "Experiment" betreut jährlich um die 200 Jugendliche aus 17 verschiedenen Ländern in Deutschland. Quelle: Experiment e.V.
Anzeige
Celle

Die gemeinnützige Austauschorganisation "Experiment" sucht in Celle und Umgebung Familien, die ab voraussichtlich Ende August einen Austauschschüler bei sich aufnehmen möchten. Die Jugendlichen nehmen für bis zu zehn Monate an einem Schüleraustausch in Deutschland teil. "Experiment" betreut jährlich um die 200 Jugendliche aus 17 verschiedenen Ländern und ihre Gastfamilien in Deutschland.

Viele Schüler reisten wegen Corona ab

Für die diesjährigen Teilnehmer des Schüleraustauschs stellte sich durch die Corona-Pandemie die Frage: schnell abreisen oder zusammen mit der Gastfamilie der Situation trotzen? Etwa drei Viertel haben sich in der aktuellen Lage für eine vorzeitige Rückkehr entschieden, um die 50 Schüler wollten ihren Aufenthalt fortsetzen, teilte die Bonner Austauschorganisation mit.

Anzeige

Austauschorganisation "Experiment" seit mehr als 85 Jahren aktiv

Das Ziel von "Experiment" ist seit mehr als 85 Jahren der Austausch zwischen Menschen aller Kulturen, Religionen und Altersgruppen. Kooperationspartner sind unter anderem das Auswärtige Amt, die Botschaft der USA, zwei Bundesministerien, der Bundestag, das Goethe-Institut und die Stiftung Mercator.

Familienmitglied auf Zeit

Gastfamilie kann fast jeder werden – egal ob Alleinerziehende, Paare mit oder ohne Kinder oder Patchwork-Familien, egal ob in der Stadt oder auf dem Land. "Wichtig sind vor allem Humor, Neugier und Toleranz sowie die Bereitschaft, den Gast als ,Familienmitglied auf Zeit' aufzunehmen", teilte "Experiment" mit. Wer Interesse hat, kann sich an die Geschäftsstelle in Bonn wenden. Auskunft gibt Kerstin Overs de Gutierrez unter Telefon (0228) 9572241 oder per E-Mail an overs@experiment-ev.de. Weitere Informationen unter www.experiment-ev.de/gastfamilie-werden.

Christian Link 22.06.2020
Oliver Gatz 22.06.2020