Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Axel-Bruns-Schule feiert 60 Abiturienten
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Axel-Bruns-Schule feiert 60 Abiturienten
16:29 01.07.2011
Studiendirektor René Reimold mit den Jahrgangsbesten Hydar Berse (links) und Tristan Gottschalk. Quelle: Peter Müller
Celle Stadt

In seiner Rede nahm Losert Bezug auf die fragwürdige Berichterstattung von der Abi-Fahrt Celler Gymnasiasten nach Kroatien. Falsche Anschuldigungen hätten - verstärkt durch die Omnipräsenz des Internet - nicht nur der Schule, sondern vor allem den Abiturienten selbst sehr zu schaffen gemacht. Studiendirektor René Reimold bedankte sich in diesem Zusammenhang bei den Schülern für ihr besonnenes Verhalten nach den Veröffentlichungen, ihre Kooperationsbereitschaft mit der Schule und der von Jugendlichen aller sieben Gymnasien gezeigten Solidarität. In seiner Rede führte er den Jugendlichen vor Augen, wie andersartig die Bedingungen für Abiturienten vor rund 150 Jahren waren, als nur rund ein Prozent eines jeden Schülerjahrgangs Abitur machen durfte.

Die Lehrkräfte ließen, unterstützt durch eine kurze Bildershow, die Höhepunkte und Anekdoten aus den vergangenen drei Jahren Revue passieren. Tristan Gottschalk, Laura Kantert und Karen Jacob reflektierten die drei Jahre aus Schülersicht und betonten das gute Klima zwischen Lehrkräften und den Jugendlichen. Abschließend wünschte das Kollegium den Absolventen alles Gute für ihre Zukunft. Für einen gelungenen musikalischen Rahmen sorgte Zoltan Kaszian mit der noch jungen Schulband des elften Jahrgangs.

Von CZ