Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt 49-Jähriger bei Unfall schwer verletzt
Celle Aus der Stadt Celle Stadt 49-Jähriger bei Unfall schwer verletzt
13:09 03.02.2019
Von Christopher Menge
Unfall auf der B214 zwischen Celle und Hambühren. Quelle: Feuerwehr Hambühren
Celle

Mit schweren Verletzungen ist ein 49-jähriger Mann am Sonntagvormittag ins Allgemeine Krankenhaus Celle eingeliefert worden. Er war auf der Bundesstraße 214 zwischen Celle und Hambühren mit seinem Ford Fiesta nach rechts von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Wie ein Polizeisprecher auf CZ-Nachfrage mitteilte, gab der Mann an, dass er etwas im Handschuhfach gesucht habe. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Auto.

Nach Angaben der Feuerwehr Hambühren, die wie auch die Feuerwehren Oldau und Celle um 11.04 Uhr zu dem Verkehrsunfall alarmiert wurde, wurde der verletzte Fahrer durch Ersthelfer aus dem Auto befreit. Die B214 war für etwa eine Stunde voll gesperrt.

Helge Osterloh und André Neumann sind die Initiatoren der Drum’n‘Bass-Party „Cellshock“. Sie erhalten in ihrer Heimatstadt viel Unterstützung.

02.02.2019
Celle Stadt Mockridge testet Programm - Liebeslieder fürs Publikum

Am 31. Januar, stand Luke Mockridge in Celle auf der Bühne. Nicht nur wegen der Live-Zuschaltung beim Fernsehpreis war die Show ein Erlebnis.

01.02.2019

Gerade noch auf der Bühne die Rampensau, fährt Luke Mockridge nach der Preview langsam herunter. Für ein Interview hat der Entertainer dennoch Zeit.

Audrey-Lynn Struck 01.02.2019