Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Tiere als Filmstars und als Drogensucher
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Tiere als Filmstars und als Drogensucher
12:44 16.05.2019
Karl-Heinz Waldmann war zum Thema "Wie viel Schwein braucht der Mensch?" zu Gast bei der Kinder-Uni in der Celler CD-Kaserne. Quelle: Oliver Knoblich
Celle

Heute war ich wieder bei der Celler Kinder-Uni. Mir hat es sehr gut gefallen. Nun will ich darüber berichten: Als wunderbaren Vortragshalter durften wir Karl-Heinz Waldmann begrüßen. Zuerst nannte er uns einige Beispiele für Klauentiere, zum Beispiel das Schwein. Es werden viele Schweine in Film, Fernsehen, Büchern und Comics als Hauptdarsteller verwendet. Ein Beispiel ist der Film „Ein Schweinchen namens Babe“

Schweine gehören zu den saubersten Tieren

Dann kam er auf das Thema, das manche von euch glauben, dass Schweine sehr dreckig leben. Ganz im Gegenteil: Schweine gehören mit zu den saubersten Tieren. Rund 80 Millionen Menschen essen Schweinefleisch, das heißt in Deutschland ist im Schnitt jeder Schweinefleisch, denn Deutschland hat ungefähr 82 Millionen Einwohner (2017 laut Wikipedia). 60 Millionen Schweine werden im Jahr geschlachtet.

Schuhe aus Leder und Pinsel aus Haaren

Dann gibt es auch noch Materialien, die aus Schweinehaut (Leder) oder aus Schweinsborsten bestehen. Eein Schweinelederschuh besteht aus der zu Leder verarbeiteten Haut. In manchen Pinseln befinden sich auch Schweinehaare. Sie sind eine gute Pinselfaser.

Ratschläge für Schweinehaltung

Dann gab es Ratschläge für eine Schweinehaltung: Schweine sollten nicht in die Wohnung, weil sie dort Mobiliar oder Tapeten fressen könnten. Sie sollten auch nicht auf Teppichen sein, weil das nicht gut für ihre Klauen ist. Man darf Schweine niemals mit Abfall füttern, darin könnten Bakterien sein. Außerdem muss man bedenken, das dass Schwein Krankheiten übertragen kann.

Eine Sau wirft bis zu 14 Ferkel

Jetzt kam Herr Waldmann zum Schluss und wir sahen uns ein kurzes Video über die Geburt der Ferkel an. Die gesunde Sau wirft etwa 14 Ferkel. Im Jahr kommen von einer Sau bis zu 60 Ferkel zur Welt. Schweine können übrigens schwimmen, das ist ihnen angeboren wie den Hunden. Am meisten hat mich überrascht, dass Schweine richtige Arbeit erledigen können. Es gibt Schweine, die Rauschgift oder Sprengstoff aufspüren können und die bekannten Trüffelschweine, die den Edelpilz für die Gourmetküche finden. Mir hat es wieder sehr gefallen und ich freue mich auf nächstes Mal.

Collegium Cellense

Wie in der Vergangenheit auch

berichtet CZ-Kinderreporter

Clemens Swickis (Foto) über
die Kinderakademie „Collegium

Cellense“. Wer auch dazu Lust
hat, kann sich gerne bei uns unter a.babel@cellesche-zeitung.de oder per Telefon unter (05141) 990110 melden.

Von Clemens Swickis

Es gibt Orte, da will man nicht tot überm Zaun hängen. Wer dagegen seine letzte Ruhestätte in Neuenhäusen hat, kann sich glücklich schätzen.

Christian Link 16.05.2019

Am 21. Juni feiert das Onko-Forum 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wird es eine Versteigerung geben.

Gunther Meinrenken 16.05.2019

Nino Ruschmeyer möchte für die FDP im EU-Parlament Politik machen. Er nimmt die Landwirtschaft hinsichtlich der Artensterben-Vorwürfe in Schutz.

15.05.2019