Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Celler Statement: „Antisemitismus nie harmlos“
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Celler Statement: „Antisemitismus nie harmlos“
17:00 18.02.2020
Angeregte Diskussionen in der gut besuchten Stadtkirche zum Thema Antisemitismus: (von links): Dorit Schleinitz, Felix Klein, Thomas Rahe,Enno Stünkel und Friedrich Hausschildt Quelle: Ralf Penning
Celle

Der evangelisch-lutherische Kirchenkreis Celle hatte in Kooperation mit der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit und dem Celler Netzwer...

Wardböhmen, Jarnsen, Weesen - die kleinen Dörfer des Landkreises haben mitunter spannende Geschichten zu erzählen.

Marie Nehrenberg-Leppin 18.02.2020
Palast Orchester spielt - Max Raabe ist in Celle wunderbar entspannt

Max Raabe und sein Palast Orchester haben noch mehr drauf, als nur Musik der Weimarer Republik zu spielen. So war sein Konzert in der Congress Union Celle:

Andreas Babel 18.02.2020

Die provisorischen Abstellmöglichkeiten für Fahrradfahrer am Celler Bahnhof sollen erst einmal nicht abgebaut werden.

Gunther Meinrenken 18.02.2020