Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Celle Stadt Erster Impuls für Celler Cramer-Brache
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Erster Impuls für Celler Cramer-Brache
11:20 29.06.2018
Von Michael Ende
Celle Stadt

Mit dem Parken ist es hier bald vorbei: Auf dem rund 3650 Quadratmeter großen Grundstück sollen sechs so genannte "Townhouses" mit 33 Wohneinheiten sowie einer Tiefgarage entstehen. Oberbürgermeister Jörg Nigge sieht dies als wichtigen Impuls: „Durch dieses Konzept schaffen wir sowohl für Familien als auch für Paare und Einzelpersonen moderne Wohnungen in Altstadtnähe. Die Townhouses bieten zudem Einfamilienhausqualität in zentraler Lage.“

Das Grundstück war im Rahmen eines "Interessenbekundungsverfahrens" mit Planungsteil von der Stadt ausgeschrieben worden. Stadtbaurat Ulrich Kinder freut sich über das Ergebnis, das von einer Expertenkommission ausgewählt worden ist: „Zeitgemäße Grundrisse, ein vielfältiger Wohnungsmix, eine ansprechende Fassadengestaltung sowie nicht zuletzt der gebotene Grundstückspreis haben den Ausschlag für diesen Bieter gegeben.“

Da das Grundstück im Geltungsbereich des rechtskräftigen Bebauungsplanes Nummer 113 „Gelände der Heidekaserne“ liege, könnten die Bauanträge zügig und ohne aufwändiges Bebauungsplanverfahren eingereicht und zeitnah mit dem Bau begonnen werden, so Nigge: "Ende des Jahres kann es losgehen. Damit wird die Umnutzung der ehemaligen Heidekaserne fortgesetzt und attraktiver Wohnraum am Rande der Altstadt und in direkter Nähe zum Französischen Garten geschaffen."

Für den südlichen Teil der Cramer-Fläche soll ebenfalls bald ein Wohnbau-Investor gefunden werde. Nigge: "Ich bin da an etwas dran. Vielleicht kann ich in Kürze schon mehr dazu sagen."

Wenn ein Landwirt seine Wiese mähen will, muss er zunächst prüfen, ob sich noch Tiere darin befinden. Dazu kann er bei seinem zuständigen Jagdpächter anrufen, der dann mit dem Hund rausgeht und das kontrolliert, oder er fordert den Drohnenpiloten Simon Thomas an.

Michael Ottinger 19.06.2018

Für die Donnerstags-Vorstellungen des Films "Ocean's Eight" (15, 17.30 und 20.15 Uhr, ab null Jahren) verlost die CZ fünf Karten unter allen, die heute zwischen 16 und 16.15 Uhr unter Telefon (05141) 990110 anrufen.

Michael Ottinger 19.06.2018

Etwas Wehmut und Trauer ist immer dabei, wenn alljährlich kurz vor Beginn der Sommerferien die Private Musikschule Celle zum Abschiedskonzert einlädt. Dieses Konzert ist der Zeitpunkt, an dem teils langjährige Schüler „Bye, bye“ sagen. Das erlangte Abitur oder der Beginn einer Berufsausbildung führt sie oftmals in andere Städte und es besteht somit keine Gelegenheit mehr, den Musikunterricht zu besuchen.

19.06.2018