Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt So wird das Sommerfest im Heilpflanzengarten
Celle Aus der Stadt Celle Stadt So wird das Sommerfest im Heilpflanzengarten
15:00 31.07.2019
Von Dagny Siebke
Besonders die feurigen Überraschungen gehören zu den Highlights beim Sommerfest im Heilpflanzengarten. Quelle: Alex Sorokin (Archiv)
Celle

Ein Highlight der Gartensaison ist das Sommerfest im Heilpflanzengarten: Am Freitag, 2. August, wird wieder ausgelassen gefeiert. Von 19 bis 23 Uhr erwartet die Gäste Live-Musik mit der Band "Blue H.O.U.R." und ihrem Repertoire aus Classic Rock und Popmusik der 70er, 80er und 90er Jahre. "Wir sind vielseitig und flexibel und spielen gute und bekannte Songs von America bis ZZTop", sagen die Musiker aus Lehrte über sich.

Höhepunkt des Abends wird die Feuershow und das abschließende Feuerwerk sein. Zahlreiche Lichter – zu Lande und zu Wasser – lassen den Heilpflanzengarten im besonderen Glanz erstrahlen.

Walking-Act mit Drums und Saxophon

Als musikalischer Walk-Act ist das Duo Tönemacher aus Hannover dabei und sorgt mit Drums und Saxophon für eine besondere Stimmung. Christopher Spintges Karriere als Saxophonist führte ihn bereits nach Amerika, Polen, Österreich, Luxemburg, in die Schweiz sowie ganz Deutschland.

Für das Kulinarische sorgt einmal mehr das Team des Cafés KräuThaer. Wie gewohnt, so sind auch diesmal Picknickkörbe und eigene Sitzgelegenheiten willkommen.

Hier gibt es Karten im Vorverkauf

Karten gibt es im Vorverkauf für 10 Euro (ermäßigt 7 Euro) bei der Touristinfo, Markt 14-16, im Büro des Heilpflanzengartens oder im Café KräuThaer, beides Wittinger Straße 76. Die Abendkasse öffnet am Veranstaltungstag um 18 Uhr. Dort sind die Karten für je 12 Euro (ermäßigt 9 Euro) erhältlich. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

Im Vorigen Jahr waren die 800 Karten beinahe schon alle im Vorverkauf weg – das kleine Kontingent an der Tageskasse schwand in den ersten Minuten. Weitere Infos unter Telefon (05141) 126720 oder per E-Mail an heilpflanzengarten@celle.de

Celle Stadt Neubau in Breite Straße - Fachwerk in Celle auf dem Rückzug

Im Citybereich verteidigt die Fachwerkstadt Celle ihre alte Bautradition. In der Breiten Straße gelten andere Spielregeln.

Christian Link 30.07.2019

Der Start der nächsten Phase des Nordwall-Ausbaus stellt die Autofahrer in Celler vor viele neue Herausforderungen.

Christian Link 30.07.2019

Der Bingo-Bär Michael Thürnau ist auf Niedersachsen-Tour. Jetzt machte er in Celle Station.

Gunther Meinrenken 30.07.2019