Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Celler Feriencard dieses Jahr kostenfrei
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Fast 200 Aktionen für Kinder: Celler Feriencard dieses Jahr kostenfrei

12:44 26.06.2020
Von Oliver Gatz
Noch keine Abstandsregeln herrschten bei den Ferienpass-Aktionen im vergangenen Jahr. Quelle: Denise Prier
Anzeige
Celle

„Ich möchte die Eltern entlasten und daher ist die Feriencard in diesem Jahr kostenlos“, sagt Oberbürgermeister Jörg Nigge. Für einzelne Aktionen wird allerdings ein Kostenbeitrag erhoben.

Fußballcamp von Michael Rummenigge zu Gast in Westercelle

Nigge hat noch ein Highlight in petto: „Ich freue mich, dass wir in diesem Jahr wieder Michael Rummenigge mit seinem Fußballcamp in Celle zu Gast haben.“ Es findet im August auf den Fußballplätzen des VfL Westercelle statt.

Anzeige

Knapp 200 Ferienpass-Aktionen in Celle

Die knapp 200 Ferienpass-Aktionen sind unter www.celle-ferienpass.de/Veranstaltungen abrufbar. Die Angebote müssen aufgrund der Coronasituation allerdings nach wie vor flexibel gehandhabt werden.

Hier gibt es die Ferienpässe

Die Eltern werden gebeten, die Ferienpässe ohne ihre Kinder beim Fachdienst Sport und Jugendarbeit im zweiten Obergeschoss (West) des Neuen Rathauses abzuholen. Die Ausgabe erfolgt ab Montag, 29. Juni, während der Öffnungszeiten von Montag bis Donnerstag zwischen 9 und 16 Uhr sowie am Freitag von 9 bis 13 Uhr.

Ausgabe auch im Jugendzentrum Wietzenbruch

Als weitere Ausgabestelle ist das Jugendzentrum Wietzenbruch (JuWi) vorgesehen. Die Öffnungszeiten sind montags und mittwochs von 13 bis 18 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 10 bis 15 Uhr. Alles Wissenswerte zum Ferienpass ist unter www.celle-ferienpass.de zu finden.

Oliver Gatz 26.06.2020
Svenja Gajek 26.06.2020
Susanne Harbott 26.06.2020