Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Gefährlicher Eingriff in den Celler Straßenverkehr

10:07 22.05.2020
Von Susanne Harbott
Symbolbild Quelle: Alex Sorokin
Anzeige
Celle

In der Nacht zum heutigen Freitag spannten unbekannte Täter eine feste gelbe Schnur entlang der Mummenhofstraße und befestigten sie zwischen den Laternen. Die Schnur verlief in etwa 150 Zentimeter Höhe über mehrere Grundstückseinfahrten und zog sich auch über die Straße Tannhorstfeld.

Ermittlungsverfahren eingeleitet

In den frühen Morgenstunden fuhr ein Autofahrer mit seinem VW gegen die Schnur. Dabei brach die Antenne ab und entstand Sachschaden. Die Polizei entfernte das gefährliche Verkehrshindernis und leitete ein Ermittlungsverfahren ein.

Anzeige

Celler Polizei bittet um Mithilfe

Etwaige Zeugen, die Täterhinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Celle zu melden unter 05141/277-215.

Weniger Polizeieinsätze - So verbrachten die Celler Vatertag
Audrey-Lynn Struck 21.05.2020
Maren Schulze 21.05.2020
Svenja Gajek 21.05.2020
Anzeige