Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Unbekannte schlagen Mann in Celler Triftanlagen
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Unbekannte schlagen Mann in Celler Triftanlagen
09:54 15.08.2019
Von Susanne Harbott
Die Celler Triftanlagen.  Quelle: Alex Sorokin (Archiv)
Celle

In der Nacht zu Donnerstag gegen 1.10 Uhr winkte ein Fußgänger in der Fuhsestraße eine Polizeistreife heran. Der 19 Jahre alte Mann teilte mit, dass er etwa 20 Minuten zuvor im Bereich der Triftanlagen nahe des Spielplatzes durch drei unbekannte männliche Personen geschlagen und getreten worden sei.

Opfer konnte flüchten

Die drei Unbekannten hätten ihn zuvor angesprochen und ihm vorgeworfen, er habe angeblich seine Freundin misshandelt. Das Opfer konnte sich losreißen und flüchten. Weil sein Handy nicht funktionierte, hatte der Mann die Polizei nicht anrufen können. Der Geschlagene erlitt leichte Verletzungen im Gesicht.

Polizei Celle nimmt Hinweise entgegen

Die Täter beschrieb der 19-Jährige als etwa 18 Jahre alt, mit südländischem Aussehen, schwarzen Haaren, kein Bart, alle bekleidet mit einer kurzen Hose. Hinweise nimmt die Polizei Celle entgegen unter Telefon (05141) 277-215.

So können Eltern ihre Kinder unterstützen und ihnen den Einstieg ins neue Schuljahr erleichtern.

Marie Nehrenberg-Leppin 15.08.2019

Wegen der verschwundenen Maschinenpistole bei der Celler Polizei sind jetzt acht Disziplinarverfahren eingeleitet worden.

Gunther Meinrenken 14.08.2019

 Wer häufig mit dem Zug zwischen Celle und Hannover unterwegs ist, hat es schon bemerkt: Die S-Bahn-Linie 6 fällt in diesem Sommer immer wieder aus.

Christian Link 14.08.2019