Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Gisela Quandt leitet Hehlentor-Damenschießgruppe
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Gisela Quandt leitet Hehlentor-Damenschießgruppe
15:26 13.06.2010
Von Karin Dröse
Damengruppe Hehlentor-Schützen Quelle: nicht zugewiesen
Anzeige
Celle Stadt

Die Damenschießgruppe der Hehlentor-Schützengesellschaft wurde 1961 gegründet. Drei der Gründungmitglieder sind auch heute noch dabei.

Es war die erste Damenschießgruppe in Celle, die seit 1962 beim Schützenfest in voller Uniform mitmarschieren durfte. Die Hehlentor-Damen sind auch beim großen Umzug durch die Stadt dabei.

Anzeige

Die Mitgliederzahl hat ständig gewechselt, derzeit sind es 29 Schützenschwestern. Geschossen wird dienstags mit dem Luftgewehr oder Kleinkalibergewehr. Natürlich nehmen die Mitglieder auch an Wettkämpfen teil.

Intern werden eine Faschingskönigin, eine Kaiserin, eine Königin, eine Vizekönigin, seit 2009 eine Freihandkönigin und eine Heringskönigin ausgeschossen.

Amtierende Königin ist Monika Struwe, Vizekönigin ist Christiane Franke.

Geleitet wurde die Gruppe über zwei Jahrzehnte lang von Inge Walter, es folgten Heidrun Schleinitz und Marlies Blumenthal. Seit 1988 führt Gisela Quandt die Damenschießgruppe. Ihr zur Seite stehen Lydia Lange, Karin Scheuer, Sabine Bartels und Roswitha Bloetz.