Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Golfen für Bürgerstiftung
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Golfen für Bürgerstiftung
15:03 05.07.2011
Von Oliver Gatz
Scheckübergabe (von links): Stefan Gratzfeld, Astrid Rathey, Michael Polewsky und Axel Lohöfener. -
Anzeige
Celle Stadt

Neben den glücklichen Siegern freute sich auch der Vorsitzende der Bürgerstiftung, Michael Polewsky, über die finanzielle Unterstützung. Die Organisatoren des Turniers hatten auch eine Tombola vorbereitet. Der Erlös hieraus wurde ebenfalls an die Bürgerstiftung weitergegeben.

Gemäß Satzung fließt das Geld der Bürgerstiftung in Bildung und Erziehung, Kunst und Kultur. Beispiele ihrer Arbeit sind die Architekturmeile, der Bürgerbasar im Schloss, Theateraufführungen an Schulen, Musikangebote an den Grundschulen und das Organisieren von Seniorentreffs im Mehrgenerationenhaus.

Der Wettergott hatte Einsehen. Der Regen setzte erst gegen Ende des Turniers ein. Die sportlichen Sieger qualifizierten sich dabei für das Regionalfinale in Nörten Hardenberg, das im August startet. Dort sind Tina Wagner, Hartmut Feck, Waltraud Röckerath, Wolfgang Düwiger, Erwin Prehn und Philip Steinbeck vertreten. Sie haben somit die Chance, sich für das Bundesfinale in Kitzbühl in Österreich Mitte September die Fahrkarten zu erspielen.

8000 Golfer von 70 Sparkassen nehmen an der Turnierserie in diesem Jahr teil. Nur die besten 54 treffen sich dann im Golfclub Eichenheim, um die Bundessieger zu ermitteln.