Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Unfall mit einem Leichtverletzten auf L282
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

In Celle ist die L282 nach einem Verkehrsunfall gesperrt

16:43 04.10.2020
Von Susanne Harbott
Symbolfoto Quelle: Alex Sorokin (Archiv)
Anzeige
Lachendorf

Sekundenschlaf war Ursache für einen Unfall am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr auf der Landesstraße 282 im Waldgebiet Sprache kurz vor der Blauen Brücke. Ein 49-Jähriger ist von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt.

Totalschaden am Pkw – keine weiteren Verletzten

Der Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt und zur Behandlung ins AKH gebracht. Am Wagen entstand Totalschaden, andere Verkehrsteilnehmer waren nicht in den Unfall verwickelt, wie die Polizei Celle mitteilte. Die Strecke zwischen Lachtehausen und dem Kreisverkehr Richtung Lachendorf blieb für rund eine Stunde vollgesperrt.

03.10.2020
Kriminalität und Drogen - Was ist los am Harburger Berg?
Gunther Meinrenken 02.10.2020