Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Kanalreinigung in Celle mit modernster Technik
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Kanalreinigung in Celle mit modernster Technik

16:35 04.09.2020
Von Oliver Gatz
Das neue Hochdruckspül- und Saugfahrzeug ist mit modernster Technik ausgestattet. Quelle: Stadtentwässerung Celle
Anzeige
Celle

Die Stadt hat für knapp 480.000 Euro ein modernes Hochdruckspül- und Saugfahrzeug angeschafft. „Eine ordnungsgemäß betriebene Kanalisation ist neben der Abwasserreinigung im Klärwerk Voraussetzung für den Schutz unserer Gewässer“, sagt Michael Martin, Betriebsleiter Stadtentwässerung. Zur Reinigung der Kanäle setzte man drei unterschiedliche Kanalspülfahrzeuge ein. Das älteste aus dem Jahr 2005 sei jetzt wegen erheblichen Verschleißes ersetzt worden.

Celler Hochdruckspül- und Saugfahrzeug mit Fernsteuerung ausgerüstet

Ausgestattet ist das Hochdruckspül- und Saugfahrzeug mit einem 9800 Liter fassenden Tank, der in drei Teilbereiche zwischen Frisch- und Abwasser aufgeteilt werden kann. So kann je nach Einsatz mehr Wasser zum Reinigen mitgeführt oder mehr Abwasser zur Entsorgung aufgenommen werden. Es verfügt über einen hydraulischen Ausleger für den Saug- und Spülschlauch. Sämtliche Bedienelemente können von den Mitarbeitern per Fernsteuerung betätigt werden. Das dient dem Arbeitsschutz. Und auch an die Hygienevorschriften wurde gedacht. Dafür sorgen eine Handwaschvorrichtung mit warmen Wasser, Papierhandtücher und Desinfektionsmittel.

Anzeige

Neues Fahrzeug für Kanalreinigung in Celle soll zwölf Jahre im Einsatz sein

Das Fahrzeug ist zudem mit den modernsten Sicherheitsassistenten für den Straßenverkehr ausgestattet und wird von einem Motor der neuesten Euro-Norm 6 angetrieben. Es soll rund zwölf Jahre im Einsatz sein.

Michael Ende 04.09.2020
Celle Stadt Einkaufserlebnis Altstadt - Verkaufsoffener Sonntag in Celle
Gunther Meinrenken 04.09.2020
Marie Nehrenberg-Leppin 04.09.2020