Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Lastwagen verliert Anhänger in Altencelle
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Lastwagen verliert Anhänger in Altencelle

17:55 25.06.2020
Von Oliver Gatz
In der Altenceller Binde hat sich der Anhänger eines Holztransporters gelöst.
Anzeige
Altencelle

Nach Angaben der Polizei wird der aus Braunschweig kommende Verkehr über eine Behelfsstrecke an der Unfallstelle vorbeigeführt. Sie liegt auf Höhe der Abfahrt von der B3 hinter der Ampel Richtung Celler Innenstadt. Der Verkehr von der B3 mit Ziel Blumlage wird über Altencelle und Baker-Hughes-Straße umgeleitet.

Verkehr wird über Altencelle umgeleitet

Nach Angaben der Polizei Wathlingen wurde niemand verletzt. Glücklicherweise rutschte bei dem Unfall, der sich um etwa 14 Uhr im Kurvenbereich ereignet hat, die schwere Ladung nicht vom Anhänger.

Anzeige
In der Altenceller Binde hat sich der Anhänger eines Holztransporters gelöst. Quelle: David Borghoff

Dieser hat ein Gewicht von rund 20 Tonnen. Insgesamt wiegt der Sattelschlepper damit gut 40 Tonnen.

Ursache für Lkw-Unfall vermutlich defekte Kupplung

Wie die Polizei weiter mitteilte, hat vermutlich ein technischer Defekt an der Kupplung zwischen Zugmaschine und Auflieger den Unfall ausgelöst. Als sich der Anhänger löste, wurde auch die Fahrbahn leicht beschädigt: Stahlstützen fuhren aus und zogen Furchen in den Asphalt.

Holz soll umgeladen werden

Die Bergungsarbeiten dürften sich hinziehen. Das Holz sollte zunächst auf ein anderes Fahrzeug, das aus Uelzen kommt, umgeladen werden.

In der Altenceller Binde hat sich der Anhänger eines Holztransporters gelöst. Quelle: David Borghoff
Oliver Gatz 25.06.2020
Oliver Gatz 25.06.2020
Christoph Zimmer 25.06.2020