Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Lkw verschmutzen neue Markierungen am Nordwall
Celle Aus der Stadt Celle Stadt

Lkw verschmutzen neue Markierungen am Celler Nordwall

13:07 28.08.2020
Von Gunther Meinrenken
So sehen die Radwegemarkierungen aktuell aus, viel erkennen kann man da nicht mehr. Quelle: Gunther Meinrenken
Anzeige
Celle

Da hat die Stadt wohl die Rechnung ohne die Lkw-Fahrer gemacht, die in den vergangenen Wochen trotz Hinweisschildern in der Sackgasse am gesperrten Nordwall gestrandet sind. Vermutlich durch Wendemanöver sind die roten und weißen Markierungen mit einer dicken Schicht Reifenabrieb verschmutzt worden. Mit einmal rüberbürsten wird es da wohl nicht getan sein.

"Die Verursacher sind uns nicht bekannt, wahrscheinlich waren es mehrere Lkw, die die Umleitungsbeschilderung ignoriert und dann an der vollgesperrten Baustelle rangiert haben", sagt Stadtsprecherin Claudia Krause. Je nach Wetterlage werde der Schaden eventuell schon in der kommenden Woche ausgebessert. "Dabei werden die Reste der vorhandenen, beschädigten Markierung erwärmt und abgeschoben. Anschließend wird die neue Markierung aufgetragen", erläutert Krause.

Christoph Zimmer 28.08.2020
Christoph Zimmer 28.08.2020
Oliver Gatz 27.08.2020