Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Mann mit Kette attackiert und verletzt
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Mann mit Kette attackiert und verletzt
19:38 10.10.2019
Von Maren Schulze
Quelle: Audrey-Lynn Struck
Celle

Was den Streit ausgelöst hat, ist unklar. Fest jedoch steht, dass die Celler Polizei gestern am späten Nachmittag zu einer Schlägerei mit mehreren Personen an den Schloßplatz gerufen wurde. Die Beamten rückten zu zwölft aus, um die Situation schnell wieder unter Kontrolle zu bringen. Verletzt wurde bei der Schlägerei ein junger Mann, der von einem anderen mit einer Kette attackiert wurde.

Während der Täter derzeit flüchtig ist und die Celler Polizisten noch am Abend weiter nach ihm suchten, kam der Verletzte mit dem Krankenwagen ins AKH. Die Verletzungen seien nicht lebensbedrohlich, teilte die Polizei mit. Sie hegt durchaus Hoffnung, dass sie den Täter ermitteln kann. Im Bereich der Bushaltestelle und auf den Bänken am Schloßplatz sitzt täglich eine größere Gruppe von Personen, die dort Alkohol trinkt. "Ab und zu gibt es dort Streit", sagt ein Beamter. "Aber nicht so offensiv wie in diesem Fall."

Für die Celler Synagoge gibt es ein Sicherheitskonzept auf hohem Level.

Gunther Meinrenken 10.10.2019

Hunde-Wettkampf in Wietzenbruch, Ahnsbecker Wiesn und Familienfest in Wathlingen – am Wochenende ist in Celle Stadt und Landkreis wieder so einiges los.

Svenja Gajek 10.10.2019

Der Tagesthemen-Moderator hält im Oberlandesgericht in Celle einen Vortrag über "Die USA unter Trump ein Jahr vor der Wahl". So gibt es Karten.

Gunther Meinrenken 10.10.2019