Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Neue Erziehungslotsen
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Neue Erziehungslotsen
09:41 01.07.2011
Von Michael Ende
von links nach rechts: - Roswitha von Schlichtkrull-Guse, Ursela Lehmann, Heidegrit Kirst, Sabine Hantzko als Projektleitung der Erziehungslotsen, Rita Behnel, Christiane Besa-Schmidt, Tekosch Khemsa es fehlt: Astrid Hälbig Quelle: nicht zugewiesen
Celle Stadt

CELLE. Damit sind nun auch neben dem Stadtgebiet Celle, Bergen und Lachendorf, im Bereich Wietze, Winsen und Hambühren Erziehungslotsen einsatzbereit, um in Familien „an Bord“ zu gehen und diese bei der Organisation des Alltags und der Erziehung der Kinder zu unterstützen.

Sie sollen ähnlich Schiffslotsen Familien in schwierigen Zeiten begleiten. Mögliche Tätigkeiten sind: Zuhören, Zeit haben, Spielen, Vorlesen, gemeinsam Kochen, Unterstützung der Kinder bei schulischen Erfordernissen, Familien entlasten, Unterstützung bei Ämter und Behördengängen, Suche nach weiterführenden langfristigen Hilfen.

Eine neue Qualifizierung startet ab 6. Oktober und findet an zwölf Donnerstagen statt. Wer sich zum ehrenamtlichen Erziehungslotsen qualifizieren lassen möchte, erhält Information und Anmeldung unter: Familien-Bildungsstätte, Fritzenwiese 9, 29221 Celle, Projekt Erziehungslotsen, Telefon: 05141 9090374, Email: sabine.hantzko@evlka.de