Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Celle Stadt Polizei sucht nach Unfallflüchtigem / Einbruchdiebstahl aus Imbisswagen / Einbrecher erbeuten Geld in Fleischerei
Celle Aus der Stadt Celle Stadt Polizei sucht nach Unfallflüchtigem / Einbruchdiebstahl aus Imbisswagen / Einbrecher erbeuten Geld in Fleischerei
14:48 13.06.2010
Von Heiko Hartung
Anzeige
Celle Stadt

Polizei sucht nach Unfallflüchtigem

BERGEN. Am Montag gegen 9 Uhr hat eine 47-Jährige in Bergen ihren schwarzen Mercedes Vito auf dem Parkstreifen in der Römstedtstraße gegenüber der Drogerie Rossmann abgestellt. Etwa eine halbe Stunde später fuhr sie zum E-Center in Bergen. Am Abend stellte sie fest, dass ihr Auto an der Stoßstange vorne links beschädigt war. Der Verursacher hatte vermutlich beim Einparken das Fahrzeug gestreift und sich danach unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Bergen unter Telefon (05051) 471660 entgegen.

Anzeige

Einbruchdiebstahl aus Imbisswagen

HAMBÜHREN. Unbekannte haben am vergangenen Wochenende einen Imbisswagen auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes am Hehlenbruchweg in Hambühren aufgebrochen. Die Täter staheln diverse Nahrungsmittel. Der Wert der gestohlenen Lebensmittel und die Höhe des angerichteten Sachschadens betragen nach Polizeiangaben insgesamt etwa 1300 Euro. Hinweise an die Polizei Hambühren, Telefon (05084) 400040.

Einbrecher erbeuten Geld in Fleischerei

WESTERCELLE. Unbekannte sind in der Nacht zu Dienstag in einen Fleischereibetrieb in Westercelle eingebrochen. Aus dem Büro des Betriebes im Vogelberg erbeuteten die Täter Bargeld. Über die Höhe der Beute wurden keine Angabern gemacht.

Offensichtlich zielgerichtet suchten die Einbrecher ein rückwärtig gelegenes Bürofenster auf und entfernten zunächst eine zusätzlich angebrachte eiserne Fenstersicherung, teilte Celles Polizeisprecher Christian Riebandt mit. Anschließend hebelten die Einbrecher das Fenster auf und entwendeten aus dem Büro das vorgefundene Bargeld.